Aktuelles und Termine

 

Das Reiseprogramm 2020 ist jetzt komplett. Sie können es auch als Druckversion anfordern.

Rüdiger Safranski liest aus seinem neuesten Buch “Hölderlin - Komm! Ins offene, Freund!”,
Moderation Peter Vollbrecht.
Ort: im CVJM Esslingen, Kiesstraße 3-5
Termin: 19. März 2020, 19:30 Uhr

Silsersee3Vor zwanzig Jahren hatte alles begonnen mit den philosophischen Reisen: zwei kleine Unternehmungen nach Sils-Maria und nach Zermatt ans Matterhorn. Philosophieren und Wandern, das war damals das Konzept.

Aus kleinen Schritten ist über die Jahre eine längere Wanderschaft geworden. Über 160 philosophische Reisen führten zu bislang 65 verschiedenen Themen kreuz und quer durch Europa, nach Dänemark, England, Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland, Tschechien, in die Schweiz, nach Österreich und immer wieder auch zu deutschen Zielen. Außergewöhnliche Experimente gelangen in Sri Lanka, Indien und Myanmar, wo uns einheimische Lehrer an dortigen Universitäten über hinduistische und buddhistische Traditionen ins Bild setzten.

Jede Reise ist enorm vorbereitungsintensiv, dafür stehen nicht nur die Textsammlungen, die in der Regel zwischen 150 und 200 Seiten Originalstimmen zum jeweiligen Thema versammeln. Dazu kommen die Vorträge, in denen ich mich um einen erzählerischen Ton bemühe, damit die oftmals sperrigen Originaltexte unser heutiges Ohr erreichen. Über die Jahre hinweg hat sich mein Blick dabei stets geweitet und überschaut nun größere Landschaften des Denkens als zuvor. Das verdanke ich nicht zuletzt auch den Impulsen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mir immer wieder neue Horizonte eröffnet haben.

Ohne einen starken Partner ist eine freie philosophische Existenz nicht zu stemmen. In ZEIT-Reisen habe ich vor nunmehr 14 Jahren einen solchen gewonnen. Für die wirklich vertrauensvolle und inspirierende Zusammenarbeit möchte ich an dieser Stelle einen herzlichen Dank nach Hamburg auf den Weg geben.

Die Jubiläumsreise 2020 geht in den Indischen Himalaya. Die Reiseroute führt den Ganges entlang bis hinauf zur Quelle in Badrinath, einem der vier großen Hindu-Pilgerorte im Himalaya. Über die `indische Toskana`geht es dann nach Varanasi (Benares).
Thema: die Philosophien Indiens.
Termin: 25. September - 11. Oktober.
Nähere Informationen hier

Es gibt eine ganze Menge Neues hier zu lesen und auch zu hören! Einzelne Aufsätze, einen kleinen Reigen Reiseberichte. Schauen Sie doch mal herein...


Cover

Ende Februar 2017 erschien im Verlag Klöpfer&Meyer mein philosophischer Roman Ich allein bin wirklich! Die Philosophie und das launige Leben. Er erzählt von der Faszination, die zwei junge Erwachsene für die Philosophie empfinden. Und, nun ja, auch von der Liebe, die ja nicht immer einfach ist. Weder in der Jugend noch in reiferen Jahren - also, ein Buch für jedes Alter!


Kurz und prägnant kommen sie daher, die philosophischen Kolumnen. Mal mehr und mal weniger gelungen verführen sie zum Nachdenken über die Kreise, in denen sich die unsere Existenz dreht. Von der Welt zum Ich und von dort wieder hinaus, in kleinen sprachlichen Miniaturen, die Ihnen Freude machen werden! Mal tiefsinniger, mal witziger, zu politischen Themen oder zu Aspekten des alltäglichen Lebens. Die real existierende Wirklichkeit in ihrem bunten Spektrum. Zusammen mit Heidemarie Bennent-Vahle, Thomas Gutknecht, Ina Schmidt und Ludger Pfeil gestalten wir ein eigenes Portal www.philosophiekolumne.com. Für weitere interessante Texte empfehle ich ethik-heute. Meine Beiträge können Sie sich hier ansehen.


Die angekündigte philosophische Reise in den Iran
wird auf das Jahr 2021 verschoben.
Der Grund ist die geplante Jubiläumsreise in den Indischen Himalaya 2020.

 

Philosophisches Forum

 
 

Peter Vollbrecht